Lothar C. Forster - Bildhauer 1933-1990

Home | Holz | Kleinplastik | Keramik | Metall | Stein | Bronze | Stuck | Zeichnung | Texte | Vita | Plan | Links

Internetpräsenz des Würzburger Bildhauers und Kulturpreisträgers der Stadt Würzburg
Lothar C. Forster.


Er lebte von 1933 - 1990 und hinterläßt zahlreiche Arbeiten in den verschiedensten
Materialien und Ausdrucksformen in Würzburg und im fränkischen Raum.

Neben Ausführungen zahlreicher gewonnener Wettbewerbe für „Kunst am Bau“ schuf er Arbeiten für
den öffentlichen Bereich, aber auch für Privatpersonen und freie Arbeiten für Ausstellungen.


Auf den folgenden Seiten werden Arbeiten aus seinen verschiedenen Arbeitsbereichen vorgestellt:

Skulpturen aus Stein [Weinbergstelen, Kirchengestaltungen, Brunnen, freie figürliche und abstrakte Skulpturen, Grabstelen]
Plastiken aus Holz [abstrakte Wandgestaltungen, Faßbodenschnitzereien, Wappen und figürliche Plastiken]
Metallskulpturen [freie Kompositionen]
Bronzefiguren [figürliche Arbeiten für Brunnen und Figurengruppen]
Tonarbeiten [große figürliche Brunnengestaltung, Kleinplastiken]
Stuckarbeiten [Wandplastiken]
Skizzen und Zeichnungen vervollständigen das Werk des Künstlers.
Auf einem Plan sind Standorte der wichtigsten Arbeiten anzuklicken.





Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an Webmaster mail@sign-bso.de.